"Mit kultureller Bildung von der Kita in die Schule" im Netzwerk für Kultur und Bildung im Stadtbezirk Ricklingen

"Mit kultureller Bildung von der Kita in die Schule" im Netzwerk für Kultur und Bildung im Stadtbezirk Ricklingen

Hannover hat eine reichhaltige und sozialräumlich ausgerichtete Infrastruktur und vielfältige Angebote an kultureller Bildung. Kindertageseinrichtungen und Grundschulen nutzen diese Angebote seit langem - meistens organisiert in Projekten.

Bislang fehlen weitestgehend systematisch angelegte Strukturen, die eine bedarfsgerechte Planung und bildungsbiografisch orientierte Verzahnung der Angebote  ermöglichen.

Diese exemplarisch für einen Stadtbezirk zu entwickeln war ein wesentliches Ziel des Projektes „Mit kultureller Bildung von der Kita in die Schule“.Es zeigt als Beitrag zur Brücke von der Kita in Schule und zur Stadtteilkultur exemplarisch wie hier ein Entwicklungsprozess in einem Netzwerk angelegt wurde, um systematisch inhaltlich und strukturell Kinder und damit Familien mit kultureller Bildung zu erreichen.

Dabei werden seit 2008 bis heute neue Wege gegangen.